bodytalk

Methode

Gesundheit und Wohlbefinden basieren auf weit mehr als nur der Funktionstüchtigkeit der einzelnen Körperteile oder –systeme. Gesunde Teilbereiche sind oft wertlos, solange sie nicht miteinander kommunizieren und synchronisiert arbeiten.

In einem Symphonieorchester mögen alle Instrumente wunderbar gestimmt sein, aber wenn jedes nur sein eigenes Spiel verfolgt, entsteht noch lange keine Sinfonie, sondern Missklänge.

Die verschiedenen Bereiche des Körpers entsprechen den Instrumenten, die der BodyTalk-Anwender als Dirigent unter der Leitung der Körperweisheit (wieder) synchronisieren kann, um eine harmonische Gesundheitssinfonie zu kreieren. Diese Innere Weisheit des Körpers ist auf Selbstheilung bedacht und bestimmt Priorität, Art, und – was besonders wichtig ist – Reihenfolge der Balance.

In einem gesunden Organsimus kommuniziert jede Körperzelle ständig mit allen anderen, das heißt, das gesamte KörperGeist-System arbeitet als Einheit. Im Verlaufe unseres Lebens sammeln wir die verschiedensten Faktoren, die den Körper aus dem optimalen Gleichgewicht bringen und zur Blockierung interner Kommunikationswege beitragen.  Um diese Missstände zu beheben, bedient sich das BodyTalk System auch des Gebietes des Unterbewussten, des Unbewussten, der Emotionen, sowie der gespeicherten Erinnerungen in unserem Körper.

BodyTalk basiert darauf, dass unser Körper bemerkenswerte Selbstheilungskräfte besitzt. Tag für Tag entledigt er sich der Mikroben oder Bakterien, heilt seine Krankheiten, vernarbt seine Schnittwunden, fügt seine gebrochenen Knochen wieder zusammen und regularisiert das ganze System.

Der BodyTalk Anwender erhält durch neuromuskuläres Feedback alle Informationen, um Schwachstellen zu lokalisieren, in denen die Kommunikation gestört ist, sowie die Reihenfolge, in der balanciert werden soll. Die Kommunikationswege können wieder frei werden. Der KörperGeist wird so selbst die Prioritäten in der Sitzung vorgeben.

Die BodyTalk Balance beinhaltet das Berühren verschiedener Körperteile, die beim Feedbackprozess angezeigt wurden, sowie ein leichtes Tippen auf Kopf, Brustbein und Nabel (Bauch). Dieses Tippen basiert auf einer klassischen Technik aus dem Hatha Yoga und erlaubt es der Information, vom gesamten Körper aufgenommen zu werden.

Wirkung

Das BodyTalk System besticht durch seine Einfachheit, seine Sanftheit, seine sichere Anwendung und seine generell schnellen und effektiven Resultate. Da BodyTalk die körpereigenen Heilkräfte dazu anregt, heilsame Veränderungen vorzunehmen, erleben Klienten eine langfristige, bleibende Verbesserung ihres Wohlbefindens.

BodyTalk Anwendungen stärken die Selbstheilungsfähigkeit des Organismus sowie das allgemeine Wohlbefinden und sind unterstützend und begleitend zur ärtzlichen Behandlung.

Die Behandlungen können uns helfen, Stress zu reduzieren, energetische Blockaden zu lösen, verschiedene Körpersysteme (z.B. Muskel-Skelett-, Verdauungs-, Hormon- und Immunsystem) und den Wasserhaushalt ins Gleichgewicht zu bringen.

Geschichte

Das BodyTalk System wurde Anfang der 90er Jahre von dem australischen Chiropraktiker, Osteopath, Akupunkteur und Philosoph Dr. John Veltheim begründet. Er war langjähriger Leiter des College of Acupuncture and Natural Medecine in Brisbane. Inzwischen wird das BodyTalk System in über 30 Ländern unterrichtet.

Dieses System vereint das Wissen und die Erfahrung aus der Traditionellen Chinesischen Medizin und der Westlichen Medizin mit den philosophischen Konzepten und Erfahrungen aus verschiedenen komplementärmedizinischen Fachgebieten. Mit einfliessen zudem die Advaita Philosophie, Elemente aus dem Yoga und die Erkenntnisse der modernen Quantenphysik.

Sitzungen

2016 habe ich meine BodyTalk Ausbildung in Deutschland begonnen. Seit November 2018 bin ich zertifizierte BodyTalk Anwenderin.

Während der Sitzungen liegen Sie bequem auf einer Liege, und ich stelle mithilfe von neuromuskulärem Feedback an ihrem Unterarm die Kommunikation mit der Inneren Weisheit ihres Körpers her. Anhand eines feststehenden Protokolles und nach einer Reihe von Fragen erfahre ich so, wo die derzeitigen Dysbalancen liegen, oder welche Organe oder Systeme unzureichend miteinander kommunizieren. Entsprechend der schwachen oder starken muskulären Antworten offenbaren sich die zu wiederherstellenden Verknüpfungen. Die Balance wird durch ein leichtes Tippen auf Kopf, Brustbein und Nabel finalisiert.

Eine BodyTalk Sitzung dauert ungefähr eineinhalb Stunden. Der Preis beträgt € 80,-